FAQs

Herausnehmbare Geräte

Herausnehmbare Geräte bestehen aus Kunststoffplatten, Halteelementen und aktiven (verschiebenden/verändernden) Elementen. Ggf. sind Schrauben eingearbeitet. Sie können in einem Kiefer wirken, oder sie können zusätzlich das Zusammenspiel von Ober- und Unterkiefer beeinflussen.

Herausnehmbare Geräte werden individuell herstellt, sie bewegen einzelne Zähne und können Platzverhältnisse verändern, z. B. einen schmalen Kiefer erweitern, aber auch lückig stehende, vorstehende Frontzähne zusammenführen.

Image by Quang Tri NGUYEN
image.jpg

Festsitzende Apparaturen

Sogenannte Multibracketapparaturen bestehen aus Brackets und Bändern, die auf den Zähnen angebracht werden und Bögen, an denen entlang die Zähne bewegt werden. Anders als herausnehmbare Geräte können sie die Zähne in jeder Ebene des Raumes bewegen. So ist es z. B. möglich Zähne zu verlängern oder zu verkürzen, parallel zu verschieben oder um einen Drehpunkt in der Zahnwurzel herum zu bewegen. Das ist manchmal notwendig um eine Zahnachse aufzurichten damit der Zahn später beim Kauen optimal belastet wird.

Eine feste Klammer wirkt 24 Stunden pro Tag- unabhängig von der Mitarbeit des Patienten. Sie beeinträchtigt die Sprache nicht, da der Mundraum nicht eingeschränkt wird.

Es gibt verschiedene Arten von Brackets: herkömmliche Metallbrackets, zahnfarbene Brackets, Brackets die an den Bogen angebunden werden oder Brackets, die den Bogen selbst greifen = selbstligierende Brackets.

Zahnfarbene Brackets sind unauffälliger also ästhetisch ansprechender als Metallbrackets. Verbesserte Eigenschaften besitzen sie sonst nicht.

Selbstligierende Brackets besitzen den entscheidenden zeitlichen und physiologischen Vorteil einer stark herabgesetzten Friktion, also Reibung( = Low-Friction Brackets) am Bogen.
Und es gibt verschiedene Formen von Bögen, in runden und kantigen Querschnitten. Unterschiedliche Legierungen bewirken verschiedene Elastizitäten und erhebliche Unterschiede in der Kraftübertragung.
Es ist leicht nachvollziehbar, dass ein hoch elastischer Bogen seine Wirkung dosierter und angenehmer überträgt, als ein starrer Bogen.

Schnarchschienen

Häufig in der Zusammenarbeit mit Fachärzten aus der HNO und Pneumologie, erstellen wir seit über 10 Jahren sehr erfolgreich Scharchschutzgeräte.

Wir beraten Sie in einem kostenlosen Erstgespräch gerne!

Image by Jackman Chiu